Alban Gerhardt

Gelobt für die „warme Kantabilität seines Spiels“ (The Telegraph) bei den BBC Proms 2016, hat Alban Gerhardt seit 25 Jahren eine einzigartige Wirkung auf sein Publikum weltweit durch sein hohes Maß an Musikalität, seine bestechende Bühnenpräsenz und seine nahezu unstillbare künstlerische Neugier. Seine Gabe, bekannte Werke in neuem Licht erscheinen zu lassen, und sein Appetit, neues Repertoire aus den vergangenen Jahrhunderten bis zu zeitgenössischen Werken zu entdecken, suchen ihresgleichen. Höhepunkte der kommenden Spielzeit sind unter anderem Konzerte mit dem Minnesota Orchestra, dem St. Louis und dem Swedish Radio Symphony Orchestra, dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich sowie dem Philharmonia und dem Seoul Philharmonic Orchestra. Alban Gerhardt tritt außerdem in Hong Kong, Melbourne und Perth auf, zudem am King’s Place in London mit seinem „Cello Unwrapped“-Projekt.

zurück
Druckansicht